Erzgebirge: Die schönsten Ausflugsziele im Erzgebirge

Eine Reise ins Erzgebirge führt in eine Region, die voller Überraschungen steckt. Familien, Sportbegeisterte oder Kulturliebhaber – alle kommen bei einem Aufenthalt in dieser Region auf ihre Kosten. Wir stellen Ihnen die schönsten Ausflugsziele vor.

Sonnenlandpark Lichtenau

Der Sonnenlandpark Lichtenau ist ein El Dorado für Familien. In der Nähe der A4 in Chemnitz-Ost gelegen, bietet dieser Freizeitpark alles, was das Kinderherz höher schlagen lässt. Minidampfer, riesige Kletterparadiese, gigantische Hüpfkissen oder Schlauchrutschareale – all diese Freizeitattraktionen sind auf dem weitläufigen Gelände des Sonnenlandparks vereint. Doch auch Überschlagsschaukeln, das 33 Meter hohe Riesenrad oder der Streichelzoo mitten im Wald lassen Kinderaugen heller leuchten.

Öffnungszeiten: Ostern bis Ende der Oktoberferien: 10 bis 18 Uhr, Juli bis August: 19.30 Uhr
Preise: für Kinder ab 4 Jahren 11 Euro; Familienkarten 38 Euro

Freizeitbad Aqua Marien

Das Freizeitbad Aqua Marien hat sich als größtes Erlebnisbad in Sachsen etabliert. Hier genießen Groß und Klein eine bunte Mischung aus einem 25-Meter-Schwimmerbecken, Wellenbecken samt Strömungskanal, Kaskadebecken, Erlebnis- und Soleaußenbecken, Röhrenrutsche sowie Kinderbereich. Weitere Attraktionen wie die Wärmegrotte oder die Saunalandschaft mit vier finnischen sowie einer Blockhaussauna samt Außenbecken, Solestollen oder Dampf- und Aromagrotte runden die Wohlfühloase ab.

Öffnungszeiten: täglich 10 bis 22 Uhr, Sauna: 10 bis 22 Uhr
Preise: sind von der Wahl zu unterschiedlichen Zugangsbereichen im Freizeitbad abhängig

Sägewerksmuseum Herklotzmühle

Ein Ausflug zum Sägewerksmuseum Herklotzmühle führt zu einem alten Industriedenkmal, das zum Teil noch komplett funktionstüchtig ist. Die Wasserkraftanlage samt Kaminzimmer sowie Transmission ist ein beliebter Veranstaltungsort für größere Veranstaltungen. Führungen und Besichtigungen finden regelmäßig statt.

Öffnungszeiten für Führungen: von Mai bis Oktober an jedem ersten Samstag: 10 bis 13 Uhr
Preise: je Führung 15 Euro, Kinder 1 Euro, Erwachsene 2,50 Euro

Kletterwelt Erzgebirge

Die Kletterwelt Pockau im Erzgebirge zeichnet sich durch ein gut durchdachtes und innovatives Raumkonzept aus. In mehrere Nutzungsbereiche untergliedert, können sich Besucher mit und ohne Klettererfahrung sportlich betätigen.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag: 17 bis 21 Uhr, Freitag: 14 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag: 13 bis 21 Uhr, in Ferien verlängerte Öffnungszeiten
Preise: Tagesticket (normal/ermäßigt/Familie 9/7/28 Euro), Grundkurs einschl. Tagesticket (normal/ermäßigt/Familie 15/12/47 Euro)

Serpentinsteinmuseum Zöblitz

Dieses Museum informiert über die Verarbeitung des Serpentinsteins, einem sehr seltenen Gestein. In den Stätten des Ausflugsziels befindet sich eine komplett funktionstüchtige Serpentinsteindrechselwerkstatt aus dem Jahr 1889. Mit wechselnden Sonderausstellungen.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag: 11 bis 15.30 Uhr, Freitag: 10 bis 12.30 Uhr, Samstag und Sonntag: 13 bis 16 Uhr
Preise: Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre kostenfrei, Erwachsene 3 Euro, Ermäßigung 2,50 Euro

Zurück